Antrag 2020: Ortskernentwicklung

Das Land Hessen unterstützt mit verschiedenen Förderprogrammen die Instandhaltung und Entwicklung der Altorte, um die Attraktivität der Gemeinden zu bewahren. Eines der Programme ist z. B. das Programm „Dorf- und Regionalentwicklung“.

Ziel des Programmes ist „die Vielfalt dörflicher Lebensformen, das bauliche und kulturgeschichtliche Erbe sowie den individuellen Charakter der hessischen Dörfer zu erhalten“.


Darum soll die Innenentwicklung gestärkt, die Energieeffizienz gesteigert und der Flächenverbrauch verringert werden. Förderfähig sind:

• Dorfentwicklungsplanungen und Dienstleistungen

• Lokale Basisinfrastruktur und öffentliche Daseinsvorsorge

• Umnutzung, Sanierung und Neubau im Ortskern

• Freiflächen und Ortsbild

• Städtebaulich verträglicher Rückbau


Ganzer Antrag:



Ortskernentwicklung
.pdf
Download PDF • 105KB